zu mir

Darf ich mich Ihnen vorstellen? Mein Name ist Sandra Hodapp.

Was mich motiviert Ihnen meine Hilfe anzubieten?

Ich bin ausgebildete Photodesign-Assistentin und Immobilien-Fachwirtin. Seit mehr als 15 Jahren bin ich selbständig in der Immobilien-Branche tätig. Dabei habe ich mit vielen unterschiedlichen Menschen zu tun.

Schon seit geraumer Zeit stelle ich mir die Frage, wie ich meine Talente im Kaufmännischen und im Kreativen verbinden kann. Meine Ausbildung in einem kreativen und kaufmännischen Beruf sowie meine Lebenserfahrung erleichtern mir die wirtschaftliche und künstlerische Seite zu sehen und zu verstehen.

Aus diesem Grund möchte ich für Sie als Einzelperson, als Team oder Gruppe als Coach die passende Unterstützung sein. Ich möchte Ihnen dafür Raum schaffen, gestalten und verbinden und somit auch eventuell Ihre Angelegenheit verändern. Gerne unterstütze ich Sie beim Verändern von Denkmustern.

Meine Qualifikationen:

    • Coach mit kreativen Mitteln für Fach- und Führungskräfte in der Wirtschaft & sozialen Einrichtungen  (Institut für Kunst und Therapie München)
    • Immobilien-Fachwirtin (IHK, EIA Saarbrücken)
    • Ausbildung zur Photodesign-Assistentin

Meine Kompetenzen:

    • effizientes Zeit- und Selbstamangement
    • Konfliktfähigkeit als Führungskompetenz
    • Visualisierung mit Hilfe der bikablo Methode
    • Oufit, Stil und Image im Kommunikationsumfeld
    • Jugendbegleiterin
    • Kunstgartenlehrkraft 
    • Six Thinking Hat’s Denkmethode   

 

Meine Sprachkenntnisse:

    • Englisch
    • Französisch

Kennen Sie die Deutsche Gesellschaft für Kreativität? Ich teile deren Thesen und der fachliche Austausch ist mir wichtig. Deshalb bin ich hier Mitglied.

Darf ich Sie mit meiner eigenen Kreativität begeistern und mich Ihnen vorstellen?

Vielleicht werden Sie wie andere Kunden dann zu mir sagen:

  • Sie waren selbst sehr kreativ und haben eine ansteckende, mitreißende Art, die Dinge rüber zu bringen
  • Ihr Auftrag wurde ganz erfüllt durch gute Ideen und Anregungen, gute Fragen und Gegenfragen, die zum Nachdenken angeregt haben
  • Jeder wurde Wertgeschätzt
  • Wenn man selbst Coach ist und die Methoden kennt, kann man sich nicht selbst „manipulieren“
  • Es wurde nie langweilig
  • Es hat großen Spaß gemacht…..
  • Durch die Visualisierung nahmen Sie auf Aspekte Bezug und haben viel hinterfragt, das Neues bei mir an Fragen und Anregungen hervorgebracht hat.

Gerne können Sie mich bei einem unverbindlichen und kostenfreien Erstgespräch kennenlernen.  Im Anschluss können Sie in Ruhe entscheiden, ob Sie mit mir eine Zusammenarbeit wünschen.